zehenfrei  zehenfrei  zehenfrei  zehenfrei  zehenfrei  zehenfrei  zehenfrei  zehenfrei  zehenfrei  zehenfrei  zehenfrei  zehenfrei  
2011 - zehenfrei
148 color prints 13cm x 18cm, digitale negative  (Text)




zehenfrei - das sind sprechende Einblicke in unsere Verbindung mit der Erde, die uns trägt.
Das sind Geschichten, die unsere Zehen berichten, wenn wir sie hören wollen.

Ganz leise, breit und kurz, lang und raumgreifend, dicht beieinander oder mit viel Zwischenraum schauen sie in die Welt. Ruhig, entspannt, müde oder kraftlos. Oder vielleicht elastisch, abenteuerlustig, gespannt, kraftvoll, tatendurstig oder eilig, ständig in Bewegung. Ihre Geschichten erzählen von jahrelangen Tributen an die Mode, andere vom Wohlbefinden in Sandalen, die ihnen Halt geben und sie erden, wieder andere vom täglichen Kampf um Halt in Schuhwerk, die sie weder schützen noch stützen, auf die sie aber nicht verzichten wollen. Gut hörbar erzählen freie Zehen vom Miteinander, davon, wie sie nebeneinander die Welt erfahren oder anderen gegenüberstehen, wippen, federn, ruhen, hintereinander her eilen, tanzen oder mit anderen in gleichem Tempo vorwärtsstreben.

Die Geschichten der Zehen beschreiben unseren Umgang mit den Details in unserem Leben, unseren Kontakt mit unserem Lebensweg.

 

Dr. Ulrike Müller-Kaspar





PhotographieObjekteAustellungen/PublikationenManfred SchneiderKontaktStart